Schulbetrieb ab dem 12. April 2021

Liebe Eltern,

wie Sie sicher aus der Presse mitbekommen haben, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass der Präsenzunterricht für eine Woche bis zum 16. April 2021 ausgesetzt und als Distanzunterricht erteilt wird. Wir bieten bis einschließlich Freitag, den 16.04.21 weiterhin eine Notbetreuung für diejenigen Schülerinnen und Schüler an, die nach Erklärung Ihrer Eltern nicht zuhause betreut werden können. Die in der ersten Ferienwoche bei uns abgegebenen Anträge werden für diese Betreuung berücksichtigt. Sie erfahren durch Ihre Klassenleitung in welchem Raum Ihr Kind in dieser Woche betreut wird. Laut Schulministerium weisen wir Sie darauf hin, „dass der Besuch der Schule an die Voraussetzung geknüpft sein wird, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht oder dem Betreuungsangebot teilnehmen.“

Das Unterrichtsmaterial zum Distanzlernen erhalten Sie in gewohnter Form auf den Ihnen bekannten Verteilungswegen. Genauere Informationen teilt Ihnen die Klassenleitung mit.

Weiterhin alles Gute für Sie und Ihre Familien!

Mit herzlichen Grüßen

O. Pistorius